Handball-Region Mitte Niedersachsen e.V.

Erinnerung - außerordentlichen Regionstag

hiermit gibt die Handball-Region Mitte Niedersachsen e.V. die Tagesordnung für den außerordentlichen Regionstag am 19. August um 10:00 Uhr im Sport- und Gesundheitszentrum der TSG Seckenhausen/F., Timmstr. 1, 28816 Stuhr bekannt: 

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit

3. Beschluss der Tagesordnung

4. Antrag auf Satzungsänderung

5. Bericht zur Strukturreform

6. Informationen zum Spielbetrieb der Saison 2023/24

7. Verschiedenes

 

Tagung der Handballregion - Drei Themen im Mittelpunkt

Landkreis Verden. Zu einem außerordentlichen Regionstag sind die Vereine der Handballballregion Mitte Niedersachsen am 19. August eingeladen. Ab 10 Uhr stehen an dem Sonnabend im Sport-Gesundheitszentrum der TSG Seckenhausen/Fahrenhorst (Timmstraße 1, 28816 Stuhr) drei Themen im Mittelpunkt: Jeweils 30 Minuten sind laut Einladung der Region für die Blöcke Antrag auf Satzungsänderung, Informationen zum Spielbetrieb der Saison 2023/24 sowie Bericht zur Strukturreform vorgesehen. Das Ende der Zusammenkunft ist für 12 Uhr vorgesehen.Zur Planung müssen die Delegierten von den Vereinen bis zum 12. August schriftlich bei Spielwart Mario Wittenberg (m.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gemeldet werden. Ein Meldebogen ist den Klubs mit der Einladung zugegangen.

Insgesamt 16 Spieler und Spielerinnen durch die Region ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr haben sich etliche Spieler und Spielerinnen zum HVNB empfohlen und haben den Sprung in die Leistungsstützpunkte geschafft. Die Handball-Region Mitte Niedersachsen und die Heimvereine haben diese Leistung wie immer belohnt

IMG 5076

IMG 5077

IMG 5105Ü

Kinderhandball Grundkurs in Stuhr wie immer total gefragt

Vollständig ausgebucht !!!

Mit 30 Teilnehmenden war der Kinderhandballgrundkurs am letzten Wochenende in Stuhr mehr als gut besucht. Die Teilnehmenden aus Bremen und Niedersachsen waren mit großem Einsatz von Freitag Abend bis Sonntag Mittag dabei. Die Referierenden Sabine Kalla und Mario Wittenberg vermittelten nicht nur die Grundtechniken des Handballsports sondern zeigten auch in Theorie und Praxis wie Athletiktraining, Torwarttraining und Coaching für Kinder und Jugendliche gelingen kann. Der nächste Kinderhandballgrundkurs ist in der Herbstferien geplant. Anmeldungen sind ab sofort über den Seminarkalender möglich. 

Kihagk

 

Ausbildung

Service

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.